Yogalehrerin
_DSC6582

„Yoga ist die Reise des Selbst, durch sich selbst, zu sich selbst.“

Bhagvad Gita

Yoga

Yoga spielt schon seit meiner Kindheit eine wichtige Rolle in meinem Leben. Ich übte Asanas mit meiner Mutter, chantete Sanskrit-Mantren mit Swamis in unserem Garten und verehrte hinduistische Gottheiten in Ritualen mit meiner indischen Oma.

Während meines Studium begann ich, intensiver Yoga zu üben. Es half mir, zur Ruhe zu kommen, meinen Körper zu spüren, neu zu erfahren und all die äußeren Eindrücke und Herausforderungen gelassener wahrzunehmen. 

Ich interessierte mich immer mehr für den Blick nach innen und erforschte verschiedene Yoga- und Meditationstechnicken. Ich praktizierte Zen, die Heilmethode aus dem Kundalini Yoga, Satnam Rasayan und die Vipassana Meditation nach S.N. Goenka.

Als ich 2012 ein Burnout erlebte, wurde mir klar, dass mein Weg in eine andere Richtung gehen würde. Ich reiste nach Indien und absolvierte eine Yogalehrerausbildung bei Deepak Sharma (Yoga Alliance 200). Es folgte eine Ausbildung zur Kinderyogalehrerin bei Thomas Bannenberg und diverse Workshops u.a. bei Yoga Vidya, Jivamukti Berlin, David Lurey und Dechen Thurman.

Beim Yoga entsteht für mich ein Raum, wo ich meinen Körper ganz bewusst erlebe und mich achtsam meinen Empfindungen und Gefühlen widmen kann. Durch diese Achtsamkeit kann ich meinem wahren Selbst näher kommen, die Klahrheit meines Herzens entfalten und mein Potenzial mehr ausschöpfen. 

marion-michele-191320
yoga

Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben. Man muss ihn erfahren.“

B.K.S. Iyengar

Ich möchte die Menschen dabei unterstützen, zur Ruhe zu kommen und in der Stille wieder zu sich selbst zu finden. Deshalb gebe ich Privat- und Gruppenstunden in Bad Belzig.

Mein Yogaunterricht ist undogmatisch, kreativ, verspielt, verspielt und dynamisch. Ich habe im Laufe der Jahre vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Yoga- und Meditationsstilen gesammelt. Sie fließen in meinen Unterricht ein.

Wichtiger als die Asanas auf der Matte, empfinde ich jedoch, wie das Yoga, also der Weg der Selbsterkenntnis im Alltag gelebt werden kann.

 

 

Yoga-Work-Life Retreat im Naturpark Hoher Fläming

Vom 6. bis zum 13. August 2017 organisiere ich gemeinsam mit Julianne Becker, Cofounder und CEO von Coconat, ein einwöchiges Yoga-Work-Life Retreat im Hohen Fläming, eine Stunde von Berlin entfernt.

Weitere Informationen gibt es hier:

Yoga-Work-Life Retreat

Auf dem Blog ‚Fuck Lucky Go Happy‘ veröffentliche ich Artikel rund um das Thema Yoga:

„Yoga pur: Was mich das Mamasein über Hingabe gelehrt hat.“